Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

20.09.2019 – 15:29

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weilheim: Kind übersieht beim Überqueren der Straße einen Pkw - leicht verletzt

Freiburg (ots)

Ein 4-jähriges Kind hat beim Überqueren der Straße am Freitagmorgen, 20.09.2019, in Weilheim-Rementschwiel ein Auto übersehen und wurde von diesem erfasst. Kurz vor 07:30 Uhr hatte der Junge die Steinbachstraße überschritten, um zu einer nahe gelegenen Bushaltestelle zu gelangen. Dabei wurde er von einem Pkw umgestoßen und fiel auf die Straße. Die 48 Jahre alte VW-Fahrerin war in Richtung der Albtalstraße unterwegs. Der Junge erlitt leichte Verletzungen. Mit dem Rettungsdienst kam er in ein Krankenhaus.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg