Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Verkehrsdirektion Koblenz mehr verpassen.

30.06.2019 – 23:17

Verkehrsdirektion Koblenz

POL-VDKO: Durchführung von sonntäglichen Abfahrtskontrollen des gewerblichen Güterverkehr auf BAB-Rastplätzen

Heiligenroth (ots)

Drei Streifenwagenbesatzungen der Polizeiautobahnstation Montabaur kontrollierten im Rahmen des Regeldienstes auf den Rastanlagen und Rastplätzen entlang der BAB 3 in nördlicher und südlicher Richtung vor der sonntäglichen Abfahrt des gewerblichen Güterverkehrs eine Vielzahl von LKW-Fahrern. Der Fahrer eines polnischen Sattelzuges, welcher gegen 24:00 Uhr losfahren wollte, pustete bei einem Atemalkoholtest 1,68 Promille. Die bevorstehende Weiterfahrt wurde bis zum folgenden Mittag untersagt. Bei drei weiteren LKW-Fahrern wurden mit Atemalkoholwerten von 0,68 bis 1,1 Promille jeweils die bevorstehende Weiterfahrt unterbunden. Die durchgeführten Kontrollmaßnahmen werden auch zukünftig fortgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Montabaur
An der Autobahnmeisterei 6
56412 Heiligenroth
Telefon: 0260293270

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Verkehrsdirektion Koblenz
Weitere Meldungen: Verkehrsdirektion Koblenz