Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

22.08.2019 – 10:07

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Landkreis Emmendingen: Drei mutmaßlich entwendete Pkw aufgefunden - Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Freiburg (ots)

Im Zeitraum 11. bis 16. August wurden im Landkreis Emmendingen in drei Fällen völlig ausgebrannte, zuvor mutmaßlich entwendete Pkw aufgefunden.

Ein Fahrzeug wurde am 11.08.2019 zwischen Wyhl und Sasbach aufgefunden. Es ist derzeit nicht identifizierbar, Hinweise zu Eigentümer und möglichem Diebstahlort liegen keine vor.

Fahrzeug Nummer zwei wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand am 12. August zwischen 13 und 22 Uhr in der Holzmattenstraße in Herbolzheim entwendet und am Folgetag auf einem Rebgelände in Jechtingen gefunden.

Das dritte Fahrzeug wurde im Tatzeitraum 15. bis 16. August zwischen 20 und 8 Uhr in der Üsenbergerstraße in Endingen entwendet und am nächsten Morgen vollständig ausgebrannt auf einem Landwirtschaftsweg zwischen Endingen und Königschaffhausen gefunden. Bis auf das erste, zwischen Wyhl und Sasbach gefundene Fahrzeug konnten die Besitzer der aufgefundenen Pkw ausfindig gemacht werden.

Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf insgesamt mindestens 5.000 Euro. Bei allen drei Pkw handelt es sich um Fahrzeuge des Typs "Renault Scenic". Ob die Taten zusammenhängen und ob zwischen Entwendung und dem Inbrandsetzen Straftaten mit den Fahrzeugen verübt wurden, ist Gegenstand der Ermittlungen. Zumindest in einem Fall (Herbolzheim) wurden zuvor in der Rheinstraße in Jechtingen entwendete Kennzeichen am Pkw angebracht.

Die Kriminalpolizei Emmendingen bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonstige Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Telefonnummer 07641 582-200 zu melden.

oec

Medienrückfragen bitte an:
Özkan Cira
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882 1018
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg