Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

11.04.2019 – 12:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim/ Langenau: Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht!

Freiburg (ots)

Mindestens zwei Täter hebelten am Mittwoch zwischen 19.50 Uhr und 21.20 Uhr das Küchenfenster eines Einfamilienhauses in der Langackerstraße auf und brachen so in das Gebäude ein. Fast sämtliche Räume des Erd-, Ober- und Untergeschoss wurden durchsucht und durchwühlt. Danach wurde das Haus über die Terrasse im Untergeschoss wieder verlassen. Konkrete Angaben über das Diebesgut sind bislang nicht möglich. Die Kriminalpolizei (07621/1760) hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im oben genannten Zeitraum in der Langackerstraße gemacht haben, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung