Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

08.04.2019 – 14:20

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen: Vier Männer wollen Geld - Überfallener wehrt sich und erleidet Schnittverletzungen an der Hand

Freiburg (ots)

In der Nacht zum Sonntag haben vier Männer in Bad Säckingen versucht, einen Mann auszurauben. Der Überfallene wehrte sich und schlug die Tatverdächtigen in die Flucht, erlitt aber eine Schnittverletzung an der Hand. Kurz nach 03:00 Uhr war der 49-jährige zu Fuß auf dem Heimweg von dem gerade im Schlosspark stattfindenden Mittelaltermarkt, als er in der schmalen Gasse zwischen der Alten Basler Straße und der Lohgerbe plötzlich von vier jungen Männern umringt wurde. Einer forderte das Geld des Mannes, was dieser ablehnte. Dieser Tatverdächtige holte dann zum Schlag aus, dem der Überfallene ausweichen konnte. Als Abwehrreaktion schleuderte er einen der von ihm als Verkleidung getragenen Holzschuhe in Richtung des Angreifers, den er mit diesem am Bein traf. Nun griffen auch die übrigen Personen an. Mit dem zweiten Schuh schlug der Angegriffene um sich und traf einen Angreifer am Kopf. Ein Dritter zückte nun ein Messer. Um mögliche Messerangriffe abzuwehren, streckte der Überfallene seine Hände zum Schutz aus. Die Klinge traf eine Handfläche. Die Angreifer ergriffen dann die Flucht, Geld konnten sie keines erbeuten. Der Verletzte beschrieb zwei der vier Tatverdächtigen wie folgt: zwischen 170 und 180 cm groß und beide trugen eine Jeanshose und - jacke. Einer war dunkelhäutig und hatte einen auffälligen Irokesenhaarschnitt. Dieser sprach gebrochen deutsch. Der andere hatte ein südländisches Aussehen und kurze dunkle Locken. Dieser könnte möglicherweise eine Gesichtsverletzung davongetragen haben. Den dritten Täter konnte der Verletzte nicht beschreiben. Um sachdienliche Hinweise bittet das Kriminalkommissariat Waldshut-Tiengen, Tel. 07741 8316-0.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg