Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

06.03.2019 – 11:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Waldshut: Lieferwagenfahrer streift Markise - Drogentest positiv

Freiburg (ots)

Ein Lieferwagenfahrer hat am Dienstagmittag in der Waldshuter Innenstadt die Markise einer Gaststätte gestreift. Der Polizei fiel bei der Unfallaufnahme seine Drogenbeeinflussung auf. Gegen 12:45 Uhr war der 18-jährige mit seinem Sprinter gegen die ausgefahrene Markise gestoßen. Dabei entstand ein Schaden an dieser und am Lieferwagen. Den aufnehmenden Polizeibeamten fielen beim Verursacher drogentypische Symptome auf. Ein Drogentest war positiv auf THC. Der Mann musste mit zu einer Blutprobe. Der Fahrzeughalter musste einen neuen Fahrer organisieren, damit die Auslieferung weitergehen konnte.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell