Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Alkoholgenuss führt zur Abgabe des Führerscheins

Lörrach (ots) - Am Samstag gegen 19:30 Uhr fiel einer Streife ein Mercedes-Fahrer auf, der ohne auf den Durchgangsverkehr zu achten aus einer Hofeinfahrt direkt vor das Dienstfahrzeug fuhr, sodass dieses abbremsen musste. Im Rahmen der Hinterherfahrt stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer Schlangenlinien fuhr. Als daraufhin eine Kontrolle erfolgte, nahmen die Beamten beim Fahrer sofort deutlichen Alkoholgeruch wahr, was auch durch einen Atemalkoholtest bestätigt wurde. Auf Grund des höheren Ergebnisses musste sich der 57jährige Fahrer daraufhin einer Blutentnahme unterziehen, sowie sofort seinen Führerschein abgeben. Die Folgen der gegen ihn vorgelegten Strafanzeige stehen noch aus.

PPFR/FLZ/vB

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: