Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen - B31 - Fahrer eines Klein-Lkw ohne Führerschein
Fahrzeug beschlagnahmt

Freiburg (ots) - Am Donnerstag, 19.07.2018, kontrollierte eine Streife des Polizeireviers Titisee-Neustadt an einer an der B31, Höhe Löffingen, gelegenen Tankstelle einen Klein-Lkw. Dabei wurde neben technischen Mängeln am Fahrzeug auch festgestellt, dass der 73-jährige Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Da er zurückliegend schon mehrfach wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis mit dem Klein-Lkw zur Anzeige gebracht worden war, wurde zur Verhinderung weiterer Fahrten das Fahrzeug durch das Bürgermeisteramt der Stadt Löffingen beschlagnahmt.

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: