Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

20.07.2018 – 12:47

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Unfall auf der Autobahn A 861 - Nollinger Berg-Tunnel zeitweise gesperrt

Freiburg (ots)

Rheinfelden: Unfall auf der Autobahn A 861 - Nollinger Berg-Tunnel zeitweise gesperrt

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der A 8621 im "Nollinger Berg-Tunnel" musste der Tunnel in Richtung Lörrach für etwas mehr als eine Stunde gesperrt werden. Um 7.30 Uhr fuhr ein 20-jähriger Motorradfahrer aus der Schweiz vom Grenzübergang Rheinfelden kommend in Richtung Lörrach. Als er im Tunnel mehrere Fahrzeuge überholte, fuhr er angeblich über einen auf der Fahrbahn liegenden Gegenstand und kam zu Fall. Der Kradfahrer hatte Glück im Unglück und zog sich nur leichtere Verletzungen zu. Die gute Schutzkleidung dürfte ihren Anteil daran gehabt haben. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den jungen Mann und brachte ihn zur genaueren Untersuchung ins Krankenhaus. Am neuwertigen Motorrad entstand beträchtlicher Schaden. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Rheinfelden-Mitte ausgeleitet.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell