Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

16.07.2018 – 16:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt - Trunkenheit im Straßenverkehr

Freiburg (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 14./15.07.2018 wurde kurz vor 03:00 Uhr ein Pkw in der Neustädter Unterstadt angehalten und überprüft. Bei dem 21-jährigen Fahrer konnte deutliche Alkoholbeeinflussung festgestellt werden. Bei ihm wurde mit seinem Einverständnis eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sowie die Fahrzeugschlüssel, welche freiwillig herausgegeben wurden, einbehalten. Der Führerschein wird mit der Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft vorgelegt.

Medienrückfragen bitte an:
Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell