Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

08.08.2014 – 12:02

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Fahrradknacker am Werk; Fahrradfahrerin bei Unfall verletzt

Freiburg (ots)

Schopfheim: Fahrradknacker am Werk

Am Donnerstagabend waren beim Bahnhof in Schopfheim Fahrradknacker am Werk. Zwei Jugendliche versuchten um 19.30 Uh beim Fahrradständer das Schloss eines Fahrrads mit einer Metallstange aufzubrechen. Das massive Schloss hielt Stand, wurde jedoch stark beschädigt und ist nicht mehr brauchbar. Eine Zeugin beobachtete die Täter und alarmierte die Polizei, bei deren Eintreffen die Täter geflüchtet waren. Die Fahndung nach ihnen verlief ergebnislos. Der Beschreibung nach handelte es sich um zwei Jugendliche, die mit einem hellen und einem dunkelgrauen Jogginganzug bekleidet waren und Schirmmützen trugen. In diesem Zusammenhang appelliert die Polizei an alle Fahrradbesitzer, ihre Drahtesel grundsätzlich mit einem geeigneten Schloss zu verschließen und auch bei kurzer Abwesenheit nicht unverschlossen stehen zu lassen.

Schopfheim: Fahrradfahrerin bei Unfall verletzt

Am Donnerstagnachmittag wurde eine Fahrradfahrerin bei einer Kollision mit einem Auto verletzt. Die 25-jährige Frau radelte durch die Schwarzwaldstraße und stieß mit einem entgegenkommenden Auto zusammen, das vor ihr abbog. Die Radlerin hatte Glück im Unglück und zog sich nur leichtere Verletzungen zu. Am Auto und am Fahrrad entstand geringer Sachschaden.

de

Rückfragen bitte an:

Dietmar Ernst
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg