Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

10.02.2020 – 18:19

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Urbach: Drogenhändler in Haft

Urbach (ots)

Bereits Ende 2019 geriet ein 23-jähriger Tatverdächtiger ins Visier der Kriminalpolizei, da sich der Verdacht ergab, dass der Mann mit Betäubungsmitteln handelt. Nachdem sich dieser Verdacht erhärtete, wurde seine Wohnung in Urbach am vergangenen Donnerstag auf Anordnung des Amtsgerichts Stuttgart durchsucht. Hierbei wurden über 500 Gramm Marihuana sowie ein vierstelliger Bargeldbetrag aufgefunden. Der malische Beschuldigte wurde am Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Haftrichter beim Amtsgericht Stuttgart vorgeführt. Dieser setzte den Haftbefehl in Vollzug, der Beschuldigte wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen