Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

10.09.2019 – 08:56

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle, medizinischer Notfall und Müllcontainerbrand

Aalen (ots)

Satteldorf: Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Ein 43-Jähriger war am Montag gegen 17:30 mit seinem Mercedes-Benz Kleinbus auf der B290 in Richtung Crailsheim unterwegs. Etwa auf Höhe Auhof übersah er ein Stauende und fuhr hier auf einen VW Up einer 23-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW auf den davor befindlichen Ford EcoSport einer 28-Jährigen aufgeschoben. Die VW-Fahrerin und die Ford-Fahrerin wurden bei dem Unfall jeweils leicht verletzt und wurden in ein Krankenhaus gebracht. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Summe des Sachschadens wird auf etwa 70.000 Euro geschätzt.

Mainhardt: Medizinischer Notfall beim Autofahren

Auf der L1050 zwischen Stock und Hütte in Richtung Oberrot war am Montag gegen 15:40 Uhr eine 43-Jährige in ihrem Fiat unterwegs. Als die Frau plötzlich bewusstlos wurde und das Fahrzeug auf die Gegenfahrspur kam, musste ihr 64-jähriger Beifahrer und Ehemann eingreifen und das Fahrzeug auf die rechte Spur zurücklenken. Dann konnte er das Fahrzeug anhalten. Zur ärztlichen Versorgung der Frau waren mehre Rettungswagen und ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die L1050 war zunächst voll, später einseitig gesperrt. Die Fahrbahn war gegen 18:30 Uhr wieder frei.

Vellberg: Autos streifen sich im Gegenverkehr

Ein 52 Jahre alter BMW-Fahrer war am Montag kurz nach 12:00 Uhr auf der L1040 von Vellberg in Richtung Großaltdorf unterwegs. Am Ausgang einer Rechtskurve kam ihm teils auf seiner Spur ein 49 Jahre alter Toyota-Fahrer entgegen. Der BMW-Fahrer versuchte noch durch Lichtzeichen und Hupen auf sich aufmerksam zu machen, musste aber letztlich dem Toyota ausweichen. Dennoch streiften sich die Fahrzeuge seitlich. Dabei entstand Sachschaden insgesamt 2.500 Euro.

Crailsheim: Müllcontainer brennt

Kurz vor 20:00 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass auf dem Parkplatz Reußenberg Nord an der A6 ein Müllcontainer brennt. Die Frau verständigte die Feuerwehr und die Polizei. Die Feuerwehr Crailsheim konnte das Feuer löschen. Es wurde lediglich der Müllcontainer beschädigt. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen