Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

26.12.2018 – 10:48

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: B 19, Schwäbisch Hall - Beim Fahrstreifenwechsel nicht aufgepasst

Aalen (ots)

B 19, Schwäbisch Hall - Beim Fahrstreifenwechsel nicht aufgepasst

Am Dienstag gegen 21:00 Uhr befuhr ein 22-Jähriger mit seinem PKW Audi die B 19 von Uttenhofen in Richtung Schwäbisch Hall. An der Kreuzung Luckenbacher See ordnete er sich irrtümlich zunächst auf die Linksabbiegerspur ein. Als er wieder auf die Geradeausspur wechselte, übersah er den dort fahrenden PKW VW Golf eines 52-Jährigen. Der 52-Jährige wich nach rechts aus. Er konnte zwar eine Kollision mit dem Auto des 22-Jährigen verhindern, geriet dabei aber auf die dortige Verkehrsinsel und prallte gegen die Ampel. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung