Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

21.09.2020 – 13:22

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Kradfahrer weicht Vogel aus und stürzt

Kuhlen-Wendorf (ots)

Bei einem Sturz auf der Landesstraße 09 zwischen Wendorf und Gustävel hat sich am Montagmorgen ein Motorradfahrer leichte Verletzungen zugezogen. Eigenen Angaben zufolge habe der 43-jährige Motorradfahrer einem tieffliegenden Greifvogel ausweichen wollen und beim gleichzeitigen Abbremsen die Kontrolle über sein Krad verloren. Bei dem Sturz erlitt der deutsche Motorradfahrer eine Schulterverletzung. Er wurde daraufhin zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An seinem Motorrad entstand ersten Schätzungen zufolge ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Instagram: @polizei.mv.lup
Facebook: Polizei Westmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust