PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

22.10.2020 – 01:35

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der L 271; LK MSE

DemminDemmin (ots)

Am 21.10.2020 ereignete sich gegen 20:35 Uhr auf der Landstraße 271, Höhe der Ortschaft Hohenmocker, ein Verkehrsunfall.

Der 18-jährige deutsche Fahrer und dessen 20-jähriger deutscher Beifahrer waren mit einem PKW BMW auf der L271 aus Richtung Burow in Richtung Demmin unterwegs. Kurz vor der Ortschaft Hohenmocker verlor der Fahrzeugführer in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über den PKW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dort mit der Leitplanke, drehte sich anschließend um 180 Grad und kam letztlich auf der Fahrbahn zum Stehen.

Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit in diesem Abschnitt beträgt 60 km/h. Anhand der Spurenlage muss davon ausgegangen werden, dass die beiden jungen Männer nicht unerheblich schneller unterwegs waren. Sowohl Fahrer als auch Beifahrer wurden leichtverletzt ins Krankenhaus Demmin verbracht, aus dem sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnten.

Am PKW entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, der Gesamtschaden wird auf 8.000 EUR geschätzt. Die Freiwillige Feuerwehr Sternberg kam aufgrund austretender Betriebsstoffe zum Einsatz. Die L271 war während der Arbeit der eingesetzten Kräfte und mit Blick auf den Kurvenbereich, in welchem sich der Unfall ereignete, über eine Stunde voll gesperrt.

Im Auftrag


Matthias Trotzky
Polizeiführer vom Dienst
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Dezernat 1, Einsatzleitstelle 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg