Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

27.10.2018 – 04:14

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brand eines PKW in Dorf Mecklenburg

Dorf Mecklenburg (ots)

Am 26.10.2018 gegen 21:35 Uhr kam es aus bislang ungeklärter Ursache in Dorf Mecklenburg in der Straße Am Wehberg zum Brand eines dort geparkten Fahrzeuges. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehr brannte der Pkw bereits in voller Ausdehnung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000EUR. Die Kriminalpolizei hat umgehend die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder Beobachtungen in diesem Bereich gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wismar unter der Telefonnummer 03841/2030, bei der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

im Auftrag

Maximilian Bünz
Polizeihauptrevier Wismar
Polizeipräsidium Rostock 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Stefan Baudler
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock