PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

28.11.2021 – 12:08

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Aufmerksamer Bauleiter verhinderte Kupferdiebstahl

Osnabrück (ots)

Am Freitagvormittag, gegen 09:50 Uhr, erwischte der Leiter einer Baustelle an der Süntelstraße zwei Männer dabei, wie diese sich mit zwei Bündeln Kupferblechen von seiner Baustelle entfernen wollten. Der 30-Jährige stellte die beiden Männer, woraufhin diese ihre Beute fallen ließen und bald daraufhin flüchteten. Dem Bauleiter gelang es noch, die beiden Männer von hinten zu fotografieren. Mehreren Polizeibeamten war es möglich, die abgebildeten Personen als zwei amtsbekannte Osnabrücker zu identifizieren. Die 31 und 32 Jahre alten Männer waren bereits in der Vergangenheit in Zusammenhang mit Diebstahlsdelikten aufgefallen. In der Mittagszeit traf eine Funkstreife die Tatverdächtigen zufällig im Stadtgebiet an, sie trugen exakt die fotografierte Kleidung. Mit dem Tatvorwurf konfrontiert, flüchteten sich die Verdächtigen in Ausreden. Zwecks weiterer Maßnahmen wurden beide Männer mit zu einer Polizeidienststelle genommen. Der aufmerksame Bauleiter verhinderte den Diebstahl von Baumaterial im Wert von mehr als 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2071 ; 0152/09399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Osnabrück
Weitere Storys aus Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück