Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

24.01.2020 – 12:39

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Dissen: Unfallflucht- dunkelgrüner Kleinwagen fuhr Radfahrer an

Dissen (ots)

Die Polizei ermittelt derzeit wegen einer Unfallflucht, bei der ein Radfahrer am Donnerstagmorgen leicht verletzt wurde. Ein dunkelgrüner (möglicherweise metallicfarbener) Kleinwagen fuhr gegen 06.20 Uhr von der Dieckmannstraße in den Verkehrskreisel an der Großen Straße ein. Dabei übersah der Fahrer oder die Fahrerin einen im Kreisel befindlichen Radfahrer und touchierte diesen am Hinterrad. Der 18-Jährige kam dadurch zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher hielt nicht an, sondern fuhr weiter und setzte seine Fahrt über die Ausfahrt Große Straße in Richtung Haller Straße fort. Wer Hinweise in der Sache geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation in Dissen. Telefon: 05421/921390.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück