Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

22.01.2020 – 12:16

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Einfamilienhaus in Hellern von Einbrechern heimgesucht

Osnabrück (ots)

In der Kleinen Schulstraße geriet am Dienstag ein Einfamilienhaus ins Visier von Einbrechern. Unbekannte hebelten zwischen 07.50 und 17.15 Uhr eine Kellertür auf und verschafften sich dadurch Zutritt zum Inneren des Hauses. Dort durchwühlten sie Schränke und Schubladen, stahlen ein Smartphone und ein Notebook, und flüchteten unerkannt. Die Ermittler der Osnabrücker Polizei bitten Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-2215 oder 327-3240 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück