Alle Storys
Folgen
Keine Story von Verband Beratender Ingenieure mehr verpassen.

Verband Beratender Ingenieure

Klimaschutz und Klimaanpassung brauchen innovative Ingenieurinnen und Ingenieure

Klimaschutz und Klimaanpassung brauchen innovative Ingenieurinnen und Ingenieure

Berlin, 20. Juli 2021 – Die Themen Klimaschutz und nachhaltiges Planen und Bauen nehmen immer mehr Fahrt auf. Nach der Bundesregierung hat nun auch die Europäische Kommission ihre Ziele weiter verschärft. Gleichzeitig führt die Hochwasserkatastrophe in Europa erneut vor Augen, welche Folgen Wetterextreme ohne ausreichenden Schutz haben können.

Dazu erklärt VBI-Präsident Dipl.-Ing. Jörg Thiele: „Als Ingenieurinnen und Ingenieure können und wollen wir innovative und praktikable Lösungen entwickeln, um dem Klimawandel zu begegnen. Politik und Öffentlichkeit erwarten insbesondere von uns schnelle Antworten auf die zentralen Fragen der Zukunft. Wir sind bereit, diese Antworten zu geben. Dafür brauchen wir sowohl die nötigen Investitionsmittel der öffentlichen Hand als auch gut ausgebildete Fachkräfte.“

Der VBI unterstützt ausdrücklich die Forderung der Bauingenieurin und Expertin für nachhaltiges Bauen und Stadtentwicklung Prof. Dr. Lamia Messari-Becker: „Klimaanpassung muss zur nationalen Aufgabe erhoben werden. Wir sollten nicht gegen die Natur bauen, sondern nur im Einklang mit der Natur. Um unsere Lebensräume zu schützen, müssen wir unsere gebaute Umwelt an den Klimawandel anpassen und die Infrastrukturen ertüchtigen.“

Messari-Becker lehrt an der Universität Siegen, ist Mitglied im Club of Rome und beteiligt sich als VBI-Mitglied an der BDI-Initiative Energieeffiziente Gebäude.

Pressekontakt:

Verband Beratender Ingenieure VBI
Sascha Steuer, Leiter Kommunikation steuer@vbi.de
Telefon: 0172 842 96 41

Verband Beratender Ingenieure VBI, Budapester Str. 31, 10787 Berlin

Weitere Storys: Verband Beratender Ingenieure
Weitere Storys: Verband Beratender Ingenieure
  • 18.05.2021 – 12:35

    Einladung zum VBI-Hauptstadt-Kongress

    VBI-Hauptstadt-Kongress zu zentralen Themen der Bau-Planungswirtschaft Berlin, 18. Mai 2021 - In zwei Tagen ist es soweit: der erste digitale VBI-Kongress startet am 20. Mai um 13:30 Uhr live aus Berlin. Der VBI lädt Sie herzlich ein, dabei zu sein! Mit Gästen aus Politik, Kommunen und der Deutschen Bahn will der VBI über die zentralen Themen der Planungswirtschaft im Bundestagswahljahr sprechen. So gilt eine ...

  • 30.03.2021 – 12:42

    Ingenieur- und Architektenhonorare anheben - HOAI-Gutachten 2021

    HOAI-Gutachten 2021: Ingenieur- und Architektenhonorare deutlich anheben Nach dem heute vorgestellten Gutachten sind die derzeitigen Honorartafelwerte in der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure HOAI stark veraltet und müssen deutlich, je nach Leistungsbild um bis zu 26,7 Prozent, angehoben werden. Das Gutachten wurde im Auftrag des Instituts ...

    Ein Dokument
  • 23.03.2021 – 11:36

    PK-Einladung: HOAI-Tafelwerte - Neues Siemon-Gutachten 2021

    Einladung zur digitalen Pressekonferenz: Vorstellung des neuen Siemon-Gutachtens Aktuelle Anhaltswerte für Ingenieur- und Architektenhonorare in der HOAI 2021 Die in der aktuellen Honorarordnung für Architekten und Ingenieure HOAI aufgeführten Honorartafelwerte gelten seit 2013 unverändert. Kostensteigerungen und neue Anforderungen an die planenden Berufe, die sich in den vergangenen acht Jahren ergeben haben, ...