WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, daheim & unterwegs, 16.15 bis 18.00 Uhr Themenvorschau 6. bis 10. März 2006

    Köln (ots) - Daheim&unterwegs wird sich in der 10. KW voraussichtlich mit folgenden Themen befassen:

    Montag, 06.03.2006 Schatz oder Schätzchen: Detlef Jentsch ist erfahrener Auktionator und kann wahrhaft Wertvolles von rein ideellen Werten schnell unterscheiden. Auch heute beurteilt er ausgewählte Zuschauer-Schätze live im Studio (www.ard-foto.de)

    Mensch&Tier mit Dr. Klaus Stützel: Rennmäuse Nager sind nicht unbedingt Exoten, trotzdem haben speziell Mäuse haben ihre Fans - Jungs bis zum "Teenie"-Alter mögen sie besonders. Aber: im Gegensatz zur landläufigen Meinung sind Rennmäuse sehr sensibel und anspruchsvoll, die Schwelle zur nicht artgerechten Haltung ist schnell auch unbewusst überschritten. Welche Bedürfnisse hat eine Rennmaus? Rennt sie tatsächlich? Welche Haltung braucht sie? Mit einem Standard-Terrarium und Futter ist es nicht getan, und außerdem ist die Maus kein Kuscheltier für Kinder. Wie es trotzdem klappt mit der Maus im Haus, das soll gezeigt werden.

    Dienstag, 07.03. Essen&Trinken mit Björn Freitag:  Fisch aus dem Bambustopf mit Rote-Bete-Schaum Kundendienst: Wissenswertes für Verbraucher Schöner Leben: Wellness, Mode, Lifestyle

    Mittwoch, 08.03. Die"Süße Ecke" mit dem bekannten Düsseldorfer Zuckerkünstler Georg Maushagen (www.ard-foto.de)

    Fahnder & Fälle: Die interessantesten Fälle aus dem Kriminalarchiv

    Donnerstag, 09.03. Heim&Hobby: Kreativkurs zum Mitmachen

    Balkon&Garten: Tipps, Tricks, Ideen, Hilfe für Pflanzen aller Art

    Freitag, 03.03. Markttag

    Moderation: Kirsten Ranf/René le Riche (Fotoangebot unter www.ard-foto.de)

Elke Kleine-Vehn daheim & unterwegs, Funkhaus Düsseldorf Tel: 02 11/89 00-949 elke.kleine-vehn@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: