ZDF

Legenden und Geschichten rund um Weihnachten: Themenwoche in der "Wunderbaren Welt" im ZDF

    Mainz (ots) - Mit einer Weihnachts-Themenwoche stimmt die "Wunderbare Welt" des ZDF auf das große Fest ein. In der Woche vom 12. bis 16. Dezember 2005 zeigt das ZDF, jeweils um 14.15 Uhr, fünf Filme in deutscher Erstausstrahlung, die Legenden und Geschichten rund um Weihnachten thematisieren.

Zum Auftakt am Montag, 12. Dezember 2005, 14.15 Uhr, erzählt der Film "Sankt Nikolaus – Der Wundertäter aus Myra" die Lebensgeschichte eines der populärsten christlichen Heiligen, der als Urvater des Weihnachtsmannes gilt. In "Auf der Spur der Rentiere" am Dienstag, 13. Dezember 2005, begleitet ein Kamerateam die Ureinwohner des nördlichen Skandinaviens auf ihrer jahreszeitlichen Wanderung mit den grau-beigen Geweihträgern und sucht nach dem Ursprung der Geschichte von den acht Rentieren, die im hohen Norden den Schlitten des Weihnachtsmann ziehen.

Die Dokumentation "Die Heiligen Drei Könige – Magier aus dem Morgenland" entschlüsselt am Mittwoch, 14. Dezember 2005, das Rätsel um die Weisen aus dem Osten. In der Bibel sucht man das gekrönte Trio vergeblich: Das Buch der Bücher berichtet weder davon, dass sie Heilige waren, noch ist darin zu erfahren, dass sie zu dritt reisten oder dass sie Könige gewesen seien. Am Donnerstag, 15. Dezember 2005, lüftet die Dokumentation "Akte Grabtuch – Das wahre Gesicht Jesu" das Mysterium um das Turiner Grabtuch, das von Gläubigen als heilige Reliquie verehrt wird. Und zum Abschluss der Themenwoche stimmt der Film "Winterzauber" am Freitag, 16. Dezember 2005, 14.15 Uhr, mit traumhaften Impressionen der kalten Jahreszeit auf Schnee, Eis und weiße Weihnachten ein.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/wunderbarewelt

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: