ZDF

Auftakt zu Biathlon-Weltcupsaison live im ZDF
Umfangreiches Wintersportangebot am Wochenende

    Mainz (ots) - Zahlreiche attraktive Wettbewerbe prägen in den kommenden Tagen das Wintersport-Programm im ZDF. Einen Höhepunkt bildet zweifellos der Weltcup-Auftakt der Biathleten vom 2. bis 6. Dezember 2009 in Östersund. Das ZDF überträgt alle Rennen aus der schwedischen Wintersport-Metropole live. Los geht's am Mittwoch, 2. Dezember, mit dem 15-Kilometer-Rennen der Damen, bei dem das starke deutsche Team auch ohne die erkrankte Magdalena Neuner einen guten Start in die Olympiasaison hinlegen möchte. Am Donnerstag, 3. Dezember, folgen die 20 Kilometer der Herren. Das ZDF überträgt an beiden Tagen live von 17.05 bis 19.00 Uhr. Am Samstag und Sonntag stehen auch die Sprintwettbewerbe und Staffelrennen auf dem ZDF-Programm. Live-Reporter sind Martin Schneider und Herbert Fritzenwenger, die Sendungen moderiert Norbert König, der zusammen mit ZDF-Experte Sven Fischer die Rennen auch analysieren wird.

    Die ganze Vielfalt des Wintersports erwartet die ZDF-Zuschauer dann am Samstag und Sonntag, darunter Skispringen, Weltcup-Rennen der Rodler und Bobfahrer, Ski-alpin-Rennen der Damen und Herren in Kanada und den USA sowie der Langlauf-Sprint-Weltcup in der rheinischen Wintersport-Hochburg Düsseldorf.

    Das Wintersport-Wochenende im Überblick:

    Samstag, 5. Dezember 2009, 9.00 bis 18.00 Uhr - live oder in Zusammenfassungen:

    Ski alpin Abfahrt Damen Lake Louise/Kanada; Biathlon Staffeln Damen und Herren Östersund; Eisschnelllauf-Weltcup Calgary/Kanada; Ski alpin Super-Kombination Herren Beaver Creek/USA; Rodel-Weltcup Herren Altenberg; Weltcup Nordische Kombination Springen Trondheim/Norwegen; Weltcup-Skispringen Trondheim/Norwegen; Langlauf-Weltcup Düsseldorf; Vierer-Bob Weltcup Cesana/Italien.

    Sonntag, 6. Dezember 2008, 10.15 bis 17.00 Uhr:

    Ski alpin Abfahrt Damen Lake Louise/Kanada; Biathlon Staffeln Damen und Herren Östersund; Eisschnelllauf-Weltcup Calgary/Kanada; Weltcup Nordische Kombination Trondheim/Norwegen; Rodel-Weltcup Herren Altenberg; Weltcup-Skispringen Trondheim/Norwegen; Ski alpin Abfahrt Herren Beaver Creek/USA; Zweier-Bob Weltcup Cesana/Italien.

    Die ZDF-Wintersportteams im Überblick:

    Biathlon: Moderation: Norbert König; Reporter: Martin Schneider, Herbert Fritzenwenger; Experte: Sven Fischer; Regie: Andreas Lauterbach

    Bob: Moderation: Katja Streso, Christa Haas; Reporter: Martin Wolff; Experte: Christoph Langen; Regie: Wolfgang Sell

    Eisschnelllauf: Moderation: Alexander Ruda; Reporter: Wolf-Dieter Poschmann; Expertin: Gunda Niemann-Stirnemann; Regie: Dagmar Tenner

    Langlauf: Moderation: Yorck Polus; Reporter: Peter Leissl; Regie: Ralf Kötzner

    Nordische Kombination: Moderation: Sven Voss (Springen),Yorck Polus (Langlauf); Reporter: Volker Grube; Regie: Joachim Günther (Springen), Ralf Kötzner (Langlauf)

    Rodeln: Moderation: Katja Streso; Reporter: Norbert Galeske; Experte: Georg Hackl; Regie: Ralf-Peter Angermann, Wolfgang Sell, Stefan Kanzler-Thombansen

    Ski alpin: Moderation: Jana Thiel; Reporter: Aris Donzelli (Damen), Michael Pfeffer (Herren); Experten: Hilde Gerg (Damen), Armin Bittner (Herren); Regie: Ralf Kötzner

    Skispringen: Moderation: Sven Voss; Reporter: Stefan Bier; Experte: Jens Weißflog; Regie: Joachim Günther

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 / 70-6100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdfwintersport

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: