Das könnte Sie auch interessieren:

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany

14.02.2017 – 11:38

The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany

1-milliardste Packung ErdnußLocken läuft vom Band

1-milliardste Packung ErdnußLocken läuft vom Band
  • Bild-Infos
  • Download

Neu-Isenburg/Neunburg vorm Wald. (ots)

Der 14. Februar 2017 geht als neuer Meilenstein in die Unternehmensgeschichte von Lorenz Snack-World und die Geschichte des deutschen Snackmarktes ein: Nach über 53 Jahren durchgängiger Produktion nahm Werkleiter Michael Holtschulze heute die 1-milliardste Packung ErdnußLocken vom Fertigungsband in Empfang.

"Wir können es nicht auf die Tüte genau sagen, aber in dieser Woche ist die 1-milliardste ErdnußLocken Packung produziert worden. Das ist in unserer schnelllebigen Welt mit immer kürzeren Produktlebenszyklen schon ein besonderer Moment", erklärt der Neunburger Werkchef stolz. Bereits 1963 brachte Lorenz Snack-World (damals noch Bahlsen) mit den ErdnußLocken die ersten Erdnussflips auf den deutschen Markt. Knusprig im Biss und zart schmelzend im Mund sicherten sich die aus Mais und Erdnüssen hergestellten ErdnußLocken schon bald nach der Markteinführung einen festen Platz in den Supermarktregalen und begleiteten die Deutschen durch die folgenden Jahrzehnte.

Deutschland "flippt" aus: 70 Millionen Beutel Erdnussflips im Jahr

Heute - vier Generationen später - sind ErdnußLocken nach wie vor einer der beliebtesten Knabbersnacks für alle Gelegenheiten des fröhlichen Beisammenseins. Neben dem Original und unangefochtenen Marktführer ErdnußLocken, haben zahlreiche andere Anbieter Flips in ihre Sortimente aufgenommen. So werden in Deutschland jährlich über alle Marken hinweg über 70 Millionen Tüten verzehrt. Nebeneinander liegend entspräche diese Anzahl einer Fläche von 420 Fußballfeldern. Reihte man Flip an Flip, könnte man so mit einer Jahresproduktion 24-mal die Erde umkreisen und bei einem jährlichen Verzehr von 17.500 Tonnen käme diese Menge dem Gewicht von 1.165 männlichen Pottwalen gleich.

Erdnussflips: Einer der Lieblingssnack der Deutschen

Die Erdnussflips sind in Deutschland eine der beliebtesten Verzehrvariationen der Erdnuss überhaupt, wie eine repräsentative Online-Verbraucherbefragung der Fachsparte Knabberartikel des BDSI ergab (1). Das Snack-Segment, zu dem auch die Erdnussflips zählen, ist mit einem 2,0 prozentigen Produktionsmengenzuwachs im Jahr 2016 ein Wachstumsfeld im Markt der Knabberartikel und einer der umsatzstärksten des Segments im vergangenen Jahr (2). Dass Erdnussflips Deutschlands liebster Snack mit Erdnussgeschmack sind, überrascht nicht, bedenkt man die lange Tradition des Knabberklassikers. Tatsächlich sind Flips mit Erdnussgeschmack aber eine deutsche Tradition. Amerikaner lieben ihre Flips mit Käse gewürzt, Asiaten bevorzugen bunte, gezuckerte Flips mit Fruchtgeschmack. In Deutschland waren es die ErdnußLocken, die im Jahr 2002 mit der Geschmacksrichtung Mexican Style erstmals den Erdnussklassiker variierten. Auch die ersten fettreduzierten Flips kamen 2006 aus dem Hause Lorenz. Seither dürfen sich Flips-Freunde in regelmäßigen Abständen über neue Sorten wie zum Beispiel "Indian Style" im ErdnußLocken-Regal freuen.

(1) Repräsentative online-Verbraucherbefragung der Fachsparte Knabberartikel des BDSI http://www.bdsi.de/warenkunde/haeufige-fragen/knabberartikel-fragen/

(2) BDSI: Produktion von Knabberartikeln 2016; http://www.bdsi.de/zahlen-fakten/suesswaren-allgemein-schaetzung-2016/

Lorenz Snack-World~ Lorenz Snack-World ist ein unabhängiges Familienunternehmen, das mit rund 2.400 Mitarbeitern zu den führenden Anbietern im europäischen Snackmarkt gehört. Das Sortiment umfasst unter anderem Kartoffelchips, Erdnussflips, Salzstangen, Cracker sowie Nüsse. Bekannte Marken wie z.B. Crunchips, ErdnußLocken, Saltletts und NicNac's begeistern die Konsumenten ebenso wie die Innovationen Naturals, HofChips und FunPop's.

Weitere Informationen unter www.lorenz-snackworld.de

Aktualisierung 14.2.2017 um 12:37 Uhr

Pressekontakt:

Kontakt LORENZ Snack-World Pressebüro:
c/o Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH - Jörg Mutz - Eugen-Langen-Str.
25 - 50968 Köln - Telefon: 0 22 1 / 30 99 137 -
E-Mail: j.mutz@jeschenko.de

Pressekontakt Lorenz Snack-World:
Anja Smiatek - The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany -
Rathenaustraße 54 - 63263 Neu-Isenburg - Telefon: 0 61 02 / 2 93 325
- Fax: 0 61 02 / 2 93 400 - E-Mail: Anja.Smiatek@LBSnacks.com

Original-Content von: The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung