ARD Das Erste

Das Erste: Drehstart für "Die großen und die kleinen Wünsche" (AT)
Mit Gaby Dohm, Günther Maria Halmer, Nina Weniger und Oliver Broumis

    München (ots) - Als Reederin Astrid Wünsche muss Gaby Dohm ihr traditionsreiches Familienunternehmen mitunter durch unruhige Gewässer führen. Die Dreharbeiten zum ersten Film der neuen Familienreihe "Die großen und die kleinen Wünsche" in Berlin, am Tegeler See und am Müggelsee haben heute begonnen und dauern voraussichtlich bis 7. Juli. Neben Gaby Dohm ("Drei teuflisch starke Frauen") spielen Günther Maria Halmer ("Plötzlich Opa"), Nina Weniger ("4 gegen Z"), Oliver Broumis ("Donna Leon - Acqua Alta"), Rüdiger Vogler ("Verführung in 6 Gängen") und Manon Straché ("Girl Friends").

    Astrid Wünsche (Gaby Dohm) ist die Besitzerin einer kleinen Reederei in Berlin. Sie betreibt die beiden Ausflugsdampfer MS Phoenix und MS Carina, mit denen sie Rundfahrten auf der Spree anbietet. Es handelt sich um ein echtes Familienunternehmen: Tochter Claudia (Nina Weniger), Schwiegersohn Mario (Oliver Broumis) und sogar Enkel Toby (Justus Kammerer) packen mit an. Selbst Astrids Ex-Mann Uwe (Rüdiger Vogler) verfeinert als Sterne-Koch mit kulinarischen Köstlichkeiten das Angebot auf den "Wünsche Fahrten". Bei einer Ausflugsfahrt gerät Astrid in "Seenot" und bekommt spontane Hilfe vom charmanten Albert Marquard (Günther Maria Halmer). Während sich zwischen den beiden eine zarte Liebesgeschichte anbahnt, gerät Astrid beruflich unter Druck: Sie verliert einen wichtigen Anlegeplatz an die expandierende Großreederei Cosmo Line. Als sie sich bei der Geschäftsleitung beschweren will, steht sie plötzlich Albert gegenüber. Ausgerechnet Albert, der ihr Herz quasi im Sturm erobert hat, stellt sich als ihr größter Konkurrent heraus...

    "Die großen und die kleinen Wünsche" ist eine Produktion der NFP Neue Filmproduktion tv GmbH (Produzentin: Gül Oswatitsch) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Die Regie übernimmt Ilse Hofmann, das Drehbuch stammt von Gabriele Werth nach einer Idee von Axel Hildebrand. Die Redaktion liegt bei Katja Kirchen (ARD Degeto).

Pressekontakt:
Medienbüro Wolf, Tel.: 089/30090-38, Fax: 089/30090-01,
E-Mail: sw@iworld.de
ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Natascha Liebold,
Tel.: 069/1509-331, Fax: 069/1509-399,
E-Mail: degeto-presse@degeto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: