Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von ARD Das Erste mehr verpassen.

25.02.2020 – 13:25

ARD Das Erste

Das Erste
"maischberger. die woche" am Mittwoch, 26. Februar 2020, um 22:45 Uhr

München (ots)

Der rassistische Anschlag von Hanau hat Deutschland erschüttert. Einmal mehr wird die Frage diskutiert, wie solche Attentate zu verhindern sind. Nutzen schärfere Gesetze? Muss das Waffenrecht verschärft werden? Trägt die AfD eine Mitverantwortung? Dazu im Gespräch Rechtsanwalt Mehmet Daimagüler.

Am Mittwoch entscheidet das Bundesverfassungsgericht über die Rechtmäßigkeit von geschäftsmäßiger Sterbehilfe in Deutschland. Gegner und Befürworter stehen sich unversöhnlich gegenüber. Einer der vehementesten Sterbehilfe-Kritiker ist Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Er ist zu Gast im Studio.

Nach dem historisch schlechten Ergebnis bei der Hamburger Bürgerschaftswahl rutscht die CDU tiefer in die Misere. Das Chaos in Thüringen und der Machtkampf um den Parteivorsitz verunsichert die Partei. Ein Sonderparteitag im April soll nun für Klarheit sorgen. Wird die Union so aus der Krise kommen? Das Corona-Virus breitet sich auch in Europa immer weiter aus. Italien hat bereits ganze Gegenden abgeriegelt. Ist Deutschland vorbereitet? Es diskutieren, kommentieren und erklären der Kabarettist und Moderator Micky Beisenherz, die "taz"-Kolumnistin Bettina Gaus und der Journalist Michael Bröcker.

Gäste: 
Jens Spahn (CDU, Bundesgesundheitsminister)
Mehmet Daimagüler (Rechtsanwalt)
Micky Beisenherz (Kabarettist und Moderator)
Bettina Gaus ("taz"-Journalistin)
Michael Bröcker (Chefredakteur "Media Pionieer") 

"maischberger. die woche" ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

"maischberger. die woche" im Internet unter www.DasErste.de/maischberger

Redaktion: Elke Maar (WDR)

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Felix Neunzerling, ZOOM MEDIENFABRIK GmbH,
Tel.: 030/3150 6868, E-Mail: FN@zoommedienfabrik.de
Fotos finden Sie unter ARD-Foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell