Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste

21.11.2019 – 11:35

ARD Das Erste

"Bericht vom Parteitag der CDU" am Sonntag, 23. November 2019, um 23:50 Uhr im Ersten

München (ots)

Moderation: Tina Hassel / Im Interview: Annegret Kramp-Karrenbauer

"Es wird ein intensiver Arbeitsparteitag" - so kündigt es jedenfalls Paul Ziemiak, Generalsekretär der CDU, an. Einer möglichst ohne Personaldebatten oder gar Diskussionen über die K-Frage. Dennoch steht die Frage nach Führung im Raum. Parteiintern gibt es inhaltliche Differenzen und auch immer wieder Widerstand gegen Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Wie stellt sich die Union künftig programmatisch auf? Welche Schwerpunkte setzt sie bei innerparteilich kontrovers diskutierten Themen wie der Agrar- oder Migrationspolitik? Soll es in der Union künftig eine Frauenquote geben? Wer treibt die Reformprozesse und die Profilschärfung der größten deutschen Volkspartei voran?

Das Erste sendet die 15-minütige Sondersendung "Bericht vom Parteitag der CDU" am Samstag, 23. November 2019, um 23:50 Uhr. Die CDU-Vorsitzende und Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer stellt sich den Fragen von Tina Hassel, Studioleiterin und Chefredakteurin Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio.

Die Sendung ist eine Produktion des ARD-Hauptstadtstudios und wird im ARD Text auf Seite 150 für gehörlose und schwerhörige Zuschauerinnen und Zuschauer live untertitelt.

Redaktion: Karin Dohr

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell