PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PHOENIX mehr verpassen.

07.05.2019 – 11:18

PHOENIX

phoenix runde: Beleidigt, bespuckt, bedroht - Kein Respekt vor Polizei und Helfern?, Dienstag, 7. Mai 2019, 22.15 Uhr

Bonn (ots)

Sie sind rund um die Uhr für unsere Sicherheit im Einsatz - und dennoch werden sie immer öfter selbst zu Opfern. Beschimpfungen, Bedrohungen und sogar körperliche Übergriffe gehören verstärkt zum Alltag von Polizisten, Sanitätern und Feuerwehrleuten. Eine Studie der Universität Bochum aus dem Jahr 2018 belegt: Nahezu alle Retter werden im Einsatz mit Pöbeleien konfrontiert, jeder Vierte wird sogar zum Opfer physischer Gewalt. Eine Situation, auf die nun auch Innenminister Horst Seehofer (CSU) reagiert - heute stellt er zusammen mit Moderator Thomas Gottschalk eine neue Kampagne für Polizei, Retter und Hilfskräfte in Deutschland vor.

Doch warum nehmen Respektlosigkeit und Gewalt gegenüber Einsatzkräften zu? Wer sind überhaupt die Menschen, die Feuerwehrleute, Sanitäter und Polizisten bedrohen oder sogar angreifen? Und wie müssen Politik und Gesellschaft auf die Situation der Helfer reagieren?

Anke Plättner diskutiert u.a. mit:

   Irene Mihalic, innenpolitische Sprecherin B'90/Die Grünen 
   Gerda Hasselfeldt, Präsidentin Deutsches Rotes Kreuz (DRK) 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: PHOENIX
Weitere Storys: PHOENIX