Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

06.05.2019 – 13:17

PHOENIX

phoenix plus: Die Wohnungsfrage - Dienstag, 07. Mai 2019, 15.15 Uhr

Bonn (ots)

In kaum einem anderen Land der Welt gibt es so viele Mieter wie in Deutschland: Etwa jeder Zweite lebt nicht in den eigenen vier Wänden. Die Mieten sind dabei in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen, so dass inzwischen ein Mangel an bezahlbarem Wohnraum besteht. Laut einer Studie im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung fehlen allein in den 77 deutschen Großstädten fast zwei Millionen bezahlbare Wohnungen.

Was ist der Grund für diese Entwicklung? Wann hat sich die Wohnungspolitik grundlegend verändert? Welchen sozialen Sprengstoff birgt die Wohnungsfrage in Deutschland und welche politischen Konzepte sind zukunftsträchtig, um dieses Problem zu lösen?

phoenix-Moderator Hans-Werner Fittkau versucht Antworten zu finden gemeinsam mit Christoph Krupp, Vorstandssprecher der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sowie dem Wohnungsexperten des Instituts der Deutschen Wirtschaft, Michael Voigtländer. Der Direktor des Deutschen Mieterbundes Lukas Siebenkotten erläutert die Wohnungssituation aus Sicht des Mieters und formuliert Konzepte des Deutschen Mieterbundes, um die Wohnungsnot zu lindern.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell