PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: IM DIALOG mit Hoda Salah, Freitag, 04.02.2011, 24 Uhr

Bonn (ots) - Hoda Salah wurde in Ägypten geboren, kam jedoch früh mit der deutschen Kultur in Berührung. Sie studierte in Kairo Deutsch und Pädagogik und arbeitete dort zunächst als Deutschlehrerin am Gymnasium. Später leitete sie deutschsprachige Studienreisen in ihrem Heimatland. Nach weiteren Studienaufenthalten in Kanada und Mannheim war sie als Beraterin für die "Mubarak-Kohl-Stiftung" tätig.

Seit 2007 ist Hoda Salah Mitarbeiterin am Otto-Suhr Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen Kultur und Politik der arabischen Länder, Islamismus und religiöse Bewegungen sowie Frauen in arabischen und muslimischen Gesellschaften. Sie verbrachte einen Forschungsaufenthalt an der University of California, Berkeley, und verfasste zahlreiche Vorträge und Schriften zu ihren Spezialthemen.

Über ihre Karriere, ihr Leben und die aktuellen Geschehnisse in ihrem Heimatland spricht sie im Dialog mit Michael Krons.

Ausstrahlung: Freitag, 04.02.2011, 24 Uhr

Wiederholungen: Sonntag, 06. Februar 2011, 11.30 Uhr; Montag, 07. Februar 2011, 09.15 Uhr

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: