PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PHOENIX mehr verpassen.

17.07.2009 – 13:22

PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Sonntag, 19. Juli 2009

    Bonn    Bonn (ots)

08.15 Meine Geschichte Alfons Wunsch Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2008 Meine Geschichte

    08.30 Unser Sohn wird Jude Film von David Bernet, Robert Ralston, WDR/2008 Seine Eltern sind ratlos. In einem Alter, in dem andere Kinder nach einer beruflichen Zukunft suchen, folgt ihr Sohn einer Berufung: Mit 21 Jahren zieht Nico nach Israel und will zum Judentum übertreten. Nicos Entscheidung hat weit reichende Konsequenzen, denn er lässt alles hinter sich: Freunde, Sprache, Kultur und seine Familie, die verzweifelt um Verständnis ringt. Glauben und Leben

    09.00 Jüdisch, jetzt und hier Film von Andreas Lueg, SR/2008 Jüdische Gemeinden in Deutschland wachsen weltweit am schnellsten. Das liegt an der massiven Zuwanderung jüdischer Migranten aus Osteuropa. Weit über 100.000 Menschen kamen seit Mitte der 90er Jahre: Sie verändern auf dramatische Weise das Leben der "Alteingesessenen" - ob orthodox oder liberal - und zwingen die Gemeinschaft zur Suche nach einem neuen Selbstverständnis. Der Film versammelt Momentaufnahmen einer faszinierenden, immer noch fremden Kultur, lenkt den Blick auf eine vielseitige, kosmopolitische Gegenwart: "Jüdisch, jetzt und hier". Glaubenswelten

    20.07.09 - 75. Geburtstag von Uwe Johnson (gest. am 24.02.1984) 09.45 Mutmaßungen über die Wirklichkeit Der Schriftsteller Uwe Johnson Film von Jürgen Bevers, WDR/2001 Porträt

    10.30 Unsere Schlösser Zwischen Spreewald und Hohem Fläming Film von Gabriele Conrad, Gabriele Denecke, RBB/2008 Der Film begleitet Menschen, die in Schlössern wohnen und arbeiten, zwischen Spreewald und Fläming, in Lübbenau, Sallgast und Wiesenburg. Leben im Schloss ist eigentlich ein Anachronismus mit hohen Kosten. Deswegen mussten sich die Schlossherren etwas einfallen lassen, um ihre Besitztümer zu erhalten. So eröffnete die Familie zu Lynar zum Beispiel ein Vier-Sterne-Hotel in ihrem Schloss in Lübbenau.

    11.15 IM DIALOG Moderation: Alexander Kähler Gast: Mario Adorf

    11.45 Meine Geschichte - Leben im Krieg Konrad Dannenberg Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / NDR/2007 Peenemünde auf der Ostseeinsel Usedom - ein Ort, der bis heute polarisiert. Heroische Wiege der Raumfahrt für die einen. Eine Stätte, für die tausendfach gemordet wurde, für die anderen. Die V-Waffen entstanden hier, Hitlers letzte Hoffnung auf den "Endsieg". Meine Geschichte

    12.00 PRESSECLUB (ARD) Moderation: Jörg Schönenborn "Wenn der Job nicht zum Leben reicht - was tun gegen Niedriglöhne?" mit Brigitte Fehrle (Berliner Zeitung), Rainer Hank (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung), Elisabeth Niejahr (Die Zeit) und Robert von Heusinger (Frankfurter Rundeschau) (VPS 12.00)

    12.45 PRESSECLUB NACHGEFRAGT Moderation: Jörg Schönenborn (VPS 12.00)

    13.00 KAMINGESPRÄCH Jörg Schönenborn im Gespräch mit Joschka Fischer Die Diskussion

    14.00 Historische Ereignisse Die ersten Menschen auf dem Mond 21. Juli 1969: Vor 40 Jahren setzten die amerikanischen Astronauten Neil Armstrong und Edwin Aldrin um 3 Uhr 56 MEZ als erste Menschen ihren Fuß auf den Boden des Erdtrabanten Historische Ereignisse

    Erstausstrahlung 16.15 Die Zäsur Zwischen Krieg und Frieden - Deutsche Soldaten im Einsatz Film von Ulrike Hinrichs, PHOENIX/2009

    17.00 Nachtstudio "Sportskanonen - Der Körper als Waffe" Moderation: Volker Panzer mit Prof. Ines Geipel (ehem. Leichtathletik-Weltrekordlerin), Prof. Gunter Gebauer (Sportphilosoph), Prof. Arnd Krüger (Sportwissenschaftler), und Christine Heiss (Weltmeisterin im Kickboxen)

     THEMA. Kampfsport

    18.00 Ringkampf am Amazonas Die Kamayurá und ihre Feste Film von Thomas Aders, ARD-Studio Rio de Janeiro, PHOENIX / SWR/2009 Bei den Weißen ist es Fußball oder Baseball, bei den Kamayurá in Brasilien ist es Huka-Huka: Der rituelle Ringkampf des Amazonas-Indiostammes gehört seit Menschengedenken zur unverbrüchlichen Tradition. Eine kämpferische Reportage aus einer unbekannten Welt des Amazonas, in der die körperliche Urgewalt mehr gilt als die Verlockungen und Annehmlichkeiten der "brancos" aus dem Häuser-Dschungel. mein ausland

    18.45 Herr Albrecht macht Wushu Ein Deutscher kämpft in China Film von Rainald Becker, SWR/2008 Harte Schläge, schnelle Tritte - ohne Schutz, voll auf den Körper. Auf dem Dach des Hochhauses in der zentralchinesischen Stadt Wuhan geht es richtig zur Sache. Maik Albrecht und zwei chinesische Freunde trainieren hier Vollkontakt-Wushu, eine Art chinesisches Thaiboxen.

    19.15 Die Schweiz schwingt Film von Volker Schwenk, SWR/2008 Kaum ein Sport ist in der Schweiz so eng mit der Tradition verbunden und mit dem, was man für typisch Schweizerisch hält. Beim Schwingen versuchen sich zwei Männer gegenseitig mit Kraft und Geschick aufs Kreuz zu legen.

    Ende THEMA. Kampfsport

    20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Nostalgie auf dem Wasser Mit dem Kanalboot von Manchester nach London Film von Annette Dittert, ARD-Studio London, PHX / NDR/2009 Es ist eine verborgene Welt, die kaum einer kennt: Die Welt derer, die im Schatten der großen englischen Städte auf ihren Kanalbooten leben - den schmalsten und langsamsten Fahrzeugen, die je über Wasser geglitten sind.

    21.00 Cool Camping Englische Nächte an der frischen Luft Film von Björn Staschen, ARD-Studio London, PHOENIX/2009 Zwischen Chrom und Lagerfeuer: England genießt Nächte an der frischen Luft, mit schickem Schnellaufbau-Zelt und faltbarem Origami-Campinggeschirr. Denn Campen ist wieder cool. Auf der Suche nach Abgeschiedenheit und Urgefühl erobert die Mittelklasse neue Zeltplätze - direkt in der Natur und mit großartiger Aussicht auf die schönsten Landschaften Englands. ARD-Korrespondent Björn Staschen und das Team vom Studio London ließen sich im britischen Sommer von traumhaften Plätzen begeistern.

    Erstausstrahlung 21.45 Glücksmomente Reportagen aus Ostasien Film von Mario Schmidt, ARD-Studio Tokio, PHOENIX/2009 Mitternacht im Tempel: 10.000 fast nackte Männer schieben, schubsen, können kaum atmen. Dann geht das Licht aus, die Keilerei beginnt. Bei dem 500 Jahre alten japanischen Tempelfest kämpfen die Teilnehmer um zwei Holzstäbe, die für ein Jahr lang Glück verheißen. Mario Schmidt war mittendrin. Der ARD-Korrespondent berichtet über Menschen in Ostasien und ihre persönliche Suche nach Glück. mein ausland

    22.30 KAMINGESPRÄCH Jörg Schönenborn im Gespräch mit Joschka Fischer Die Diskussion

    23.30 Der Schulleiter - lehren, lachen, leiden Film von Timo Großpietsch, NDR/2009 Sie sind die Prügelknaben der Nation: Lehrerinnen und Lehrer. Nur wie sieht ihr Alltag wirklich aus? Sind sie, die schon mal als "faule Säcke" tituliert werden, wirklich überwiegend freizeitorientiert? Autor Timo Großpietsch hat mit seiner Kamera an der Hamburger Haupt- und Realschule Fraenkelstraße den Alltag eines Schulleiters und einiger seiner Kollegen dokumentiert.

    00.15 Historische Ereignisse Die ersten Menschen auf dem Mond 21. Juli 1969: Vor 40 Jahren setzten die amerikanischen Astronauten Neil Armstrong und Edwin Aldrin um 3 Uhr 56 MEZ als erste Menschen ihren Fuß auf den Boden des Erdtrabanten

    02.30 Die Zäsur Zwischen Krieg und Frieden - Deutsche Soldaten im Einsatz Film von Ulrike Hinrichs, PHOENIX/2009

    03.15 Tropenfieber 1/3: Die Eroberung des Amazonas Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003

    04.00 Tropenfieber 2/3: Mission Südland Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003

    04.45 Tropenfieber 3/3: Im Land der Kopfjäger Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003

    05.30 Salsa, Strand und spanisches Erbe Die Karibikinsel Puerto Rico Film von Kerstin Woldt, SR/1998

    05.50 Voyages, Voyages Ecuador und die Galapagos Inseln Film von Vanessa Christoffers, ZDF/2003 (VPS 05.49)

    06.30 Hawaii - Das verlorene Paradies Film von Thomas Berbner, ARD-Studio Washington, PHOENIX/2006 (VPS 06.28)

    07.15 Meine Geschichte - Leben im Krieg Konrad Dannenberg Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / NDR/2007 Meine Geschichte

    07.30 Die letzte Fahrt der Columbus Film von Reinhard Joksch, RB/2008

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell