Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

05.05.2009 – 12:51

PHOENIX

PHOENIX RUNDE "Stabile Rente - Ein haltloses Wahlversprechen?" PROGRAMMHINWEIS für Mittwoch, 6. Mai 2009, 22.15 Uhr

    Bonn (ots)

"Keine Rentenkürzungen im nächsten Jahr!" Das versichert Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) im Einvernehmen mit dem Koalitionspartner. Damit auch kommende Regierungen daran gebunden sind, erklärt Scholz, werde er eine gesetzliche "Sicherungsklausel" vorlegen. Kritiker meinen jedoch, die Rentenformel sei überholt. Die Wirtschaftskrise könne nicht spurlos an der Alterversorgung vorübergehen. Stabile Renten auf Kosten der kommenden Generationen? Wie fahrlässig ist das Versprechen? Wird das Wahlgeschenk die gewünschten Stimmen bringen?

    Gaby Dietzen diskutiert in der PHOENIX Runde mit Prof. Bert Rürup (Wirtschaftswissenschaftler, AWD Holding AG), Nico Fried (Süddeutsche Zeitung), Adolf Bauer (Präsident des Sozialverbandes Deutschland) und Klaus Brandner (Parl. Staatssekretär, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, SPD).

    Wiederholung um 00.00 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell