PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bauer Media Group, InTouch mehr verpassen.

16.09.2009 – 11:31

Bauer Media Group, InTouch

Kristin Davis exklusiv in InTouch: "Ich hatte ein schweres Alkohol-Problem"

Hamburg (ots)

Die Erfolgsserie "Sex and the City" brachte
Kristin Davis den großen weltweiten Durchbruch. Auch jetzt - acht 
Jahre später - steht sie im zweiten "SATC"-Film wieder als 
"Charlotte" vor der Kamera. Doch mit einer bestimmten 
schauspielerischen Leistung tut sich Kirstin Davis noch immer schwer:
"Ich fand immer, dass Sex vorzutäuschen, der seltsamste Teil des Jobs
ist", so der Hollywood-Star im Interview mit dem People-Magazin 
InTouch.
Kristins Eltern haben Ihre Fähigkeiten bereits früh erkannt und 
gefördert: "Sie haben mein Interesse an Kunst geweckt [...] und haben
mich sogar dazu überredet, bei einer Theatergruppe mitzumachen, weil 
ich früher so extrem schüchtern war."
Doch auch Kristin hat eine schwere Zeit durchgemacht, wie sie InTouch
verrät: "Als Teenager hatte ich ein schweres Alkohol-Problem." Für 
die heute so extrovertierte und fröhliche Schauspielerin war das 
Trinken damals die einzige Möglichkeit sich zu öffnen: "Ich habe aus 
demselben Grund getrunken, aus dem ich Schauspielerin geworden bin: 
ich wollte mich selbst ausdrücken und frei sein."
Heute sind diese Zeiten längst vergessen und Kristin schaut in die
Zukunft, wobei sie auch vom großen Glück träumt: "Ich denke ständig 
über Babys nach, habe die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben." In 
ihrer Heimat, dem amerikanischen Süden, würden Frauen sehr unter 
Druck gesetzt früh zu heiraten, doch damit lasse sich die 44-Jährige 
Zeit: "Ich bin nicht besessen von dem Gedanken. Aber natürlich finde 
ich den Gedanken schön, alles mit jemanden zu teilen."
Das vollständige Interview erscheint in Ausgabe 39/09 von InTouch 
(EVT: 17. September 2009). Zitate sind bei Nennung der Quelle InTouch
zur Veröffentlichung frei.
Das Cover der aktuellen Ausgabe von InTouch kann als Bilddatei unter 
berit.sbirinda@bauermedia.com angefordert werden.
Hamburg, 16. September 2009
Die Bauer Media Group zählt zu Europas führenden 
Zeitschriftenverlagen. Sie publiziert 282 Zeitschriften in 15 Ländern
und beschäftigt 6.600 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das 
Familienunternehmen 48 Zeitschriften heraus und erreicht 32 Millionen
Leser. Der Umsatz der Bauer Media Group liegt bei 1,79 Milliarden 
Euro pro Jahr.
(Quellen: ag.ma, Geschäftsbericht)

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Kommunikation und Presse
Berit Sbirinda
Telefon: 040/ 3019-1027
Fax: 040/ 3019-1043
berit.sbirinda@bauermedia.com

Original-Content von: Bauer Media Group, InTouch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Bauer Media Group, InTouch
Weitere Storys: Bauer Media Group, InTouch