Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Neue Osnabrücker Zeitung

26.12.2011 – 22:00

Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Kultur-Kommentar

Osnabrück (ots)

Dank fürs Engagement

Brechts Kapitalismuskritik im RWE-Theater? Das klingt ähnlich uncharmant wie Imtech-Arena oder Easycredit-Stadion. Aber im Fußball geht schon lange nichts mehr ohne das finanzielle Engagement der Wirtschaft - und dafür fordern die Unternehmen den öffentlichen Imagetransfer: Wir verdienen nicht nur Geld, wir engagieren uns auch für den Sport, lautet, völlig zu Recht, die Botschaft.

Was aber dem Sport recht ist, sollte der Kultur angesichts knapper öffentlicher Kassen billig sein. In Amerika zeigen Guggenheim und Carnegie, wie Kultureinrichtungen den Namen spendenfreudiger Industrieller nicht nur transportieren, sondern gewissermaßen mit einem ästhetischen Wert verknüpfen. So profan O2-Arena klingen mag: Wir werden uns an derartige Benennungen, auch in der Kultur, gewöhnen müssen.

Denn der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft hat ja recht: Ohne das finanzielle Engagement von Unternehmen wird auf Dauer vieles wegbrechen. Der Dank dafür in Form von öffentlicher Würdigung ist da alles andere als unangemessen. Wir müssen deshalb ja nicht gleich amerikanische Verhältnisse anstreben.

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung