Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Zweifel am Modell einer finanzierten Stiftung

    Frankfurt/Oder (ots) - Frankfurt (Oder). Der Bundesrechnungshof hat Zweifel am Modell einer vom Bund finanzierten Stiftung für die Europauniversität Frankfurt (Oder) angemeldet. Nach Information der Märkischen Oderzeitung (Donnerstagsausgabe) fordert die Prüfungsbehörde vom Bundesforschungsministerium auch andere Modelle zu prüfen. Das für die Stiftung eingeplante Geld - 50 Millionen Euro - könne auch direkt in Projekte fließen, empfiehlt der Rechnungshof. Außerdem sei es schwierig, Bundesinteressen in einer Landesstiftung durchzusetzen. Polen wollte sich mit fünf Millionen Euro beteiligen. Der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hatte die Stiftung 2004 angeregt. Ziel war es die deutsch-polnische Wissenschaftskooperation zu verbessern. +++

Rückfragen bitte an:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: