Hoffmann und Campe Verlag GmbH

Fr. 29.9. 10 Uhr BPK: Bundestagspräsident stellt Band zur Leitkultur vor

    Hamburg (ots) - Bundestagspräsident Norbert Lammert stellt am Freitag, 29. September 2006 um 10 Uhr im Haus der Bundespressekonferenz, Berlin, sein neues Buch "Verfassung, Patriotismus, Leitkultur - Was unsere Gesellschaft zusammenhält" vor.

    Als Herausgeber präsentiert er das Buch zusammen mit zwei Koautoren, der Juristin Seyran Ates und dem ehemaligen Präsidenten der Akademie der Künste Adolf Muschg, sowie mit dem Geschäftsführer des Hoffmann und Campe Verlags Günter Berg. Was bedeutet der Begriff der Leitkultur? Befördert oder behindert er eine angestrebte Auseinandersetzung über die kulturellen Grundlagen und Werte in unserer Gesellschaft? Kann er helfen, in einer modernen Gesellschaft Orientierung zu finden?

    "Verfassung, Patriotismus, Leitkultur" versammelt 42 Beiträge prominenter Autoren aus Politik und Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Kultur. Paul Kirchhof und Bundeskanzlerin Angela Merkel äußern sich ebenso wie Lale Akgün, Renate Künast, Karl Kardinal Lehmann, Wolf Biermann und Wim Wenders. Die Essays, Interviews, Briefe und Gedichte sind Antworten auf eine Anfrage, die Lammert Anfang des Jahres initiiert hat.

    Der Band erscheint Mitte Oktober im Buchhandel. Am 5. Oktober 2006 um 11 Uhr präsentiert Lammert das Buch auf der Frankfurter Buchmesse am Stand von Hoffmann und Campe. Halle 3.0, Stand B 121

Pressekontakt:
HOFFMANN UND CAMPE VERLAG, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ute Lauer
Fon 040 44188.251
Email: ute.lauer@hoca.de

Original-Content von: Hoffmann und Campe Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hoffmann und Campe Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: