prmagazin

prmagazin veröffentlicht Agentur-Barometer: Spezialisten vorn
Medizin & PR auf Platz 1 des Gesamtrankings

    Remagen (ots) - Deutschlands Kommunikationschefs haben entschieden: Medizin & PR, die Kölner Spezialisten für Gesundheitskommunikation, sind die Sieger des Agenturbarometers. Sie bekamen von ihren Kunden die Gesamtnote 1,3. Das Team um Geschäftsführerin Birgit Dickoré darf sich daher über den ersten Platz im Ranking des prmagazins freuen, das von Professor Josef Hackforth von der Technischen Universität München erstellt und von der Gesellschaft Public Relations Agenturen (GPRA) unterstützt wurde.

    Die Gesamtsieger
Platz Agentur       Endnote
1 Medizin & PR       1,30
2 Uschi Liebl PR       1,31
3 dot.communications  1,36
4 talkabout (GPRA)      1,41
5 medical relations    1,42
6 Laub & Partner       1,50
7 Lewis PR       1,51
7 Sympra (GPRA)       1,51
9 Krug & Petersen       1,57
10 PR-Com                   1,58

    Auf den Plätzen zwei und drei landeten zwei Münchner Agenturen: Die Touristikagentur Uschi Liebl PR (1,31) und dot.communications (1,36), spezialisiert auf Marken-PR. Generell wurden die kleinen, spezialisierten Agenturen von ihren Kunden besser bewertet als universelle Anbieter. In den Top Ten tummeln sich weiterhin vier Agenturen, die sich die Technologie-PR auf die Fahnen geschrieben haben (talkabout, Lewis PR, Sympra, PR-Com) und mit medical relations eine weitere Healthcare-Agentur. Laub & Partner sowie Krug & Petersen, die sich als Unternehmensberater in Sachen Kommunikation verstehen, komplettieren die Top Ten.

    Da die Etathöhe stark variiert und die Agenturen damit nur bedingt vergleichbar sind, wurde das Ranking zusätzlich in vier Etatklassen errechnet:

    Jahresetats von mehr als 400.000 Euro Plätze eins bis drei: Media Concept, ergo, Ketchum

    Jahresetats zwischen 100.000 und 400.000 Euro Plätze eins bis drei: talkabout, dot.communications, PR-Com

    Jahresetats zwischen 50.000 und 100.000 Euro Plätze eins bis drei: Krug & Petersen, Uschi Liebl PR, Part of Success

    Jahresetats bis 50.000 Euro Plätze eins bis drei: Sympra, Medizin & PR, PR-Partner

    Am Agentur-Barometer beteiligten sich 55 Agenturen, Prof. Josef Hackforth (TU München) wertete für das Branchenmagazin 334 Fragebögen der Auftraggeber aus.

Für Rückfragen und das komplette Ranking wenden Sie sich bitte an: Wolf-Dieter Rühl Redakteur prmagazin Telefon: 02228/931-136 Telefax: 02228/931-137 E-Mail: ruehl@rommerskirchen.com www.prmagazin.de

Original-Content von: prmagazin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: prmagazin

Das könnte Sie auch interessieren: