Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

12.10.2015 – 17:02

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Berlins Finanzsenator Kollatz-Ahnen: Bezirke bekommen mehr Personal für die Flüchtlinge

Berlin (ots)

Der Berliner Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) hat angekündigt, in den Bezirken zusätzliche Stellen für die Bewältigung der Flüchtlingskrise zu schaffen.

Darauf habe sich eine Arbeitsgruppe der Finanzverwaltung und der Bezirke heute verständigt, sagte der SPD-Politiker am Montag im rbb-Inforadio. Es handele sich um eine dreistellige Zahl von Stellen, betonte Kollatz-Ahnen, genauere Angaben wolle er jetzt aber noch nicht machen.

Der Vorschlag werde nun an das Abgeordnetenhaus weitergeleitet, damit er noch in die laufenden Beratungen zum Doppelhaushalt 2016/17 eingearbeitet werden kann.

Zum Personalabbau in der Berliner Verwaltung in den vergangenen Jahren sagte der Finanzsenator, diese Entwicklung werde gerade korrigiert. Es seien bereits neue Stellen in einigen Bereichen geschaffen worden, gerade in der Bildung.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
INFOradio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 - 97993 - 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)