Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu CDU-Wertekonferenz

    Halle (ots) - Der Vorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder, hat die CDU vor dem Kleinen Parteitag und der anschließenden Wertekonferenz an diesem Montag in Berlin zu einer Rückbesinnung auf ihre christlichen Wurzeln aufgerufen; seine Partei habe sich zu weit von diesen Wurzeln entfernt. "Die CDU sollte wieder stärker auf das C setzen", sagte Mißfelder der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Montag-Ausgabe). "Das hat in den letzten Jahrzehnten gelitten. Wir drohen, uns in einigen Politikfeldern vom eigenen Anspruch zu entfernen und uns von Trends treiben zu lassen. In der Gentechnik müssen wir Grenzen setzen. Der Mensch darf nicht alles. Da muss die CDU Farbe bekennen. Sonst wird das C weiter ausgehöhlt." Mißfelder ist seit der Bundestagswahl 2005 auch CDU-Bundestagsabgeordneter.

Rückfragen bitte an:
Mitteldeutsche Zeitung
Chefredakteur
Jörg Biallas
Telefon: 0345/565-4242

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: