Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zur Linken

Halle (ots) - Programm und Personal sind in keiner Partei zu trennen, auch bei der Linken nicht. Es hängt dort auf unglückselige Weise alles mit allem zusammen. Es gibt keinen Punkt, von dem aus sich alle Probleme lösen ließen. Was gestern in Berlin geschah, war somit kein wirklicher Schritt nach vorn. Es war die Rückkehr zu jenem Punkt, an dem sich die Linkspartei vor ungefähr zwei Wochen befunden hatte, als damals die jüngsten Streitigkeiten losgingen. Dabei halten die Auseinandersetzungen seit Monaten an und gehen über den geschäftsführenden Parteivorstand weit hinaus. Möglicherweise hilft der Partei zur Bekehrung der letzte Blick in den Abgrund. Sicher ist auch das nicht.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: