Rheinische Post

Rheinische Post: Peffekoven: Kirchhof fehlt der politische Rückhalt

    Düsseldorf (ots) - Der Mainzer Finanzwissenschaftler Rolf Peffekoven, ehemaliges Mitglied im Sachverständigenrat zu Begutachtung der Gesamwirtschaftlichen Entwicklung, warf der SPD in der aktuellen Steuerdebatte Fälschung vor. Bei dem Kirchhof-Steuermodell gehe es "um technisch schwierige Zusammenhänge, die bewusst falsch dargestellt werden", sagte Peffekoven der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Weiter sagte der Finanzwissenschaftler: "Es ist immer schwierig, wenn jemand als Wissenschaftler in die Politik kommt. Ich glaube auch nicht, dass Kirchhof Finanzminister wird, und wenn er es werden würde, wird das nicht sehr lange sein, weil er keine Verankerung in den politischen Parteien hat."

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: