Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinische Post

08.01.2020 – 16:00

Rheinische Post

Handball-Weltmeister Jansen fordert mehr Gegenwehr der Sportler

Düsseldorf (ots)

Der Handball-Weltmeister von 2007, Torsten Jansen, sieht die Profis in der Pflicht, wenn es zu einer Abkehr von der jährlichen Belastung durch EM oder WM kommen soll. "Um große Turniere nicht inflationär werden zu lassen, könnte man den jährlichen Wechsel von EM und WM schon mal entzerren. Aber solange EHF und IHF nichts ändern wollen und sich immer noch Spieler finden, die das mitmachen, wird alles so bleiben", sagte der 43-Jährige der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Donnerstag). Auch der Entscheidung des Europäischen Verbandes EHF, die am Donnerstag beginnende EM in Norwegen, Schweden und Österreich zu veranstalten, kann der Trainer von Zweitligist HSV Hamburg nichts abgewinnen. "Vor dem Hintergrund des Klimawandels ist es jetzt nicht gerade zukunftsträchtig, eine EM in drei Ländern auszurichten", sagte der frühere Linksaußen.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post
Weitere Meldungen: Rheinische Post