Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Frau im Spiegel

05.06.2007 – 15:50

Frau im Spiegel

Carmen Nebel braucht keinen Trauschein zum Glücklichsein

    Hamburg (ots)

"Ich glaube, das mit der Ehe wird nichts mehr in diesem Leben", sagt Carmen Nebel (50) im Interview mit der Peoplezeitschrift FRAU IM SPIEGEL. Die Moderatorin braucht "weder einen Ehering noch einen Vertrag, um mir meiner Gefühle für einen Mann sicher zu sein". Sie findet es "wunderbar, so wie es ist".

    Auch beruflich wird es nicht langweilig. Am 7. Juni moderiert sie die Show "Der Grand Prix der Chöre": Nachdem RTL seinen "Superstar" gefunden hat, ist nun das ZDF auf der Suche nach "Deutschlands Super-Chor". Ob der TV-Liebling eigentlich selbst gut singen kann? - "Na ja, ich glaube nicht, dass ich eine besonders schöne Stimme habe, die man öffentlich unbedingt hören müsste."

    Carmen Nebel ist seit sechs Jahren mit dem Fotografen Klaas Bauer liiert.

Pressekontakt:
Andrea Munz
Kommunikation/PR
G+J Frauen/Familie/People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel.: 040/3703-7266
Fax: 040/3703-5703
E-Mail: munz.andrea@guj.de

Original-Content von: Frau im Spiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frau im Spiegel
Weitere Meldungen: Frau im Spiegel