VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: VfL-Frauenmannschaft: Zwei Brasilianerinnen kommen
Geschäftsführer Bernd Sudholt: "Wichtige Bausteine auf dem Weg zum Klassenerhalt"

    Wolfsburg (ots) - Die Frauenmannschaft des VfL Wolfsburg bekommt zur neuen Saison weitere Verstärkung: Vom 1. FFC Turbine Potsdam wechseln die beiden Brasilianerinnen "Cristiane" Rozeira de Souza Silva (21) und "Paula" Silva dos Santos (25) zum Bundesliga-Aufsteiger. "Cristiane" ist aktuelle Nationalspielerin ihres Landes, "Paula" zählt momentan zum erweiterten brasilianischen Nationalkader.

    "Mit den beiden Spielerinnen bekommen wir noch mehr Qualität in unseren Kader. Sowohl Cristiane in der Offensive als auch Paula im Abwehrbereich werden unsere Mannschaft weiter voranbringen." Auch Geschäftsführer Bernd Sudholt zeigt sich optimistisch: "Um den Frauenfußball beim VfL Wolfsburg auch langfristig erfolgreich zu etablieren, ist es notwendig, den Kader der Aufstiegsmannschaft gezielt zu verstärken. Wir denken, dass uns dies mit Cristiane und Paula gelungen ist und dass sie wichtige Bausteine auf dem Weg zum Klassenerhalt sein werden."

    Wolfsburg, 13. Juli 2006

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: