BB RADIO

Popstar Jeanette wechselt nicht zu den Fußballprofis!

    Potsdam (ots) - "April, April!" Popsängerin Jeanette bleibt auch zukünftig erfolgreiche Sängerin und wechselt nicht zum Profisport! Heute morgen löste sie in der BB RADIO-Morgensendung das Rätsel um ihren möglichen Eintritt beim 1. FFC Turbine Potsdam (s. BB RADIO ots-Meldungen vom 31.03.2006).

    "Ich bin ein großer Fan des 1. FFC Turbine Potsdam und habe die Spielerinnen auch schon einmal kennen gelernt. Dennoch werde ich weiterhin Musik machen und meinen Fans treu bleiben. Fußball können die Mädels bei Turbine Potsdam viel besser. Es bleibt alles beim alten - April, April!", so die Popsängerin.

    Bei den Vorbereitungen ihres einzigen Open Air-Konzertes in diesem Jahr anlässlich des BB RADIO-Musiksommers am 04.06.2006 in Eberswalde, hatte sie sich zu diesem sympathischen Aprilscherz von BB RADIO spontan bereit erklärt, da das Thema Fußball in Anbetracht der Weltmeisterschaft ein hochemotionales, sie selbst ein riesiger Fußball-Fan ist und auch öfter Fußball spielt.

    Auch der Vizepräsident des 1. FFC Turbine Potsdam, Rolf Kutzmutz, war bereit, diesen originellen Spaß zu unterstützen. "Turbine würde sich freuen, wenn sie bei uns spielen würde. Zutrauen tun wir es ihr alle mal. Ich bin mir sicher, dass das viele Zuschauer ins Stadion locken würde", so der Sportmanager.

Rückfragen bitte an:
BB Radio
Leiterin PR
Kerstin Stooff
Telefon: 0331 / 7440 371
Funk: 0171 / 865 22 51
Fax: 0331 / 7440 - 212
k.stooff@bbradio.de

Original-Content von: BB RADIO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BB RADIO

Das könnte Sie auch interessieren: