Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Materna Information & Communications SE mehr verpassen.

24.11.2006 – 11:52

Materna Information & Communications SE

Software-Unternehmen MATERNA ernennt neuen Chief Financial Officer (CFO) - Ralph Hartwig übernimmt Finanz-Ressort

Software-Unternehmen MATERNA ernennt neuen Chief Financial Officer (CFO) - Ralph Hartwig übernimmt Finanz-Ressort
  • Bild-Infos
  • Download

    Dortmund (ots)

    - Querverweis: Bild ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Beim Dortmunder Software-Unternehmen MATERNA GmbH hat Ralph Hartwig (37) zum 1. November 2006 die Position des Chief Financial Officers (CFO) und Geschäftsführers übernommen. In dieser Funktion verantwortet er die Bereiche Finanzen und Verwaltung in der MATERNA-Gruppe einschließlich der Tochterfirmen und berät die operativen Einheiten bei allen kaufmännischen Fragen.

    Ralph Hartwig bringt über zehn Jahre Erfahrung in leitenden Positionen im Bereich Finanzen mit: In den vergangenen fünf Jahren war der gebürtige Westfale (Hemer im Sauerland) beim Kölner Unternehmen Dolphin Telecom Deutschland GmbH, Betreiber eines analogen Funknetzes, als Kaufmännischer Leiter tätig. Zuvor war er als Leiter Controlling im gleichen Unternehmen beziehungsweise als Leiter Planung beim Telefonanbieter o.tel.o beschäftigt. Sein Studium der Wirtschaftswissenschaften hat Hartwig im Jahr 1995 an der Ruhr-Universität Bochum als Diplom-Ökonom abgeschlossen.

    Die Gesellschafterstruktur des Unternehmens bleibt von der personellen Veränderung unberührt: Sie entfällt zu je 50 Prozent auf die geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Winfried Materna und Helmut an de Meulen.

Weitere Informationen: MATERNA GmbH Information & Communications E-Mail: presse@materna.de www.materna.de/presse

Original-Content von: Materna Information & Communications SE, übermittelt durch news aktuell