Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Swat.io GmbH mehr verpassen.

17.03.2020 – 17:33

Swat.io GmbH

Swat.io: Kostenloser Zugang zu Social Media Management Tool für NGOs und soziale Vereine

Swat.io: Kostenloser Zugang zu Social Media Management Tool für NGOs und soziale Vereine
  • Bild-Infos
  • Download

Wien (ots)

Wiener Unternehmen unterstützt Hilfsorganisationen in Zeiten von Corona mit Social Media Krisenpaket

Gerade in Krisenzeiten ist es wichtig, die Kommunikation aufrechtzuerhalten und aktuelle News sowie zeitnahen Support auch in Sozialen Medien anzubieten. Mit ihrem Social Media Krisenpaket ermöglicht das Wiener Software-Unternehmen Swat.io NGOs, NPOs und Charity-Organisationen in Österreich, Deutschland und der Schweiz die kostenfreie Nutzung ihres gleichnamigen Social Media Management Tools, um sie bei ihren besonderen Herausforderungen in der Kommunikation auf Social Media während der Corona-Krise zu unterstützen.

Die Social Media Kommunikation in Zeiten von #Covid19 aufrecht erhalten

Das Corona-Virus stellt Politik und Gesellschaft vor immense Herausforderungen und gerade in solchen Krisenzeiten ist zeitnahe und transparente Kommunikation essentiell. Soziale Medien spielen hierbei eine wesentliche Rolle und unter anderem NGOs und Hilfsorganisationen sind aktuell extrem gefordert, den Überblick zu bewahren - sowohl was die interne, aber vor allem auch die Kommunikation nach außen angeht.

Aus diesem Grund bietet das Wiener Software Unternehmen Swat.io seine gleichnamige Social Media Management Lösung NGOs, NPOs und Charities ab sofort kostenlos für vier Wochen zur Verfügung. CEO Michael Kamleitner: “Wir nehmen unsere soziale Verantwortung wahr und unterstützen diejenigen, welche die aktuelle Herausforderung zum Wohle der Gesellschaft meistern und (Krisen-)Kommunikation rund um das Corona-Virus leisten und/oder die digitale Community zusammenhalten.“

Social Media Krisenpaket für gemeinnützige Organisationen

Unter dem Link https://swat.io/de/social-media-krisenpaket/ können sich gemeinnützig und sozial orientierte NGOs, NPOs und soziale Vereine bewerben, die sich in der aktuellen Corona-Krise besonderen Herausforderungen in der Kommunikation auf Social Media stellen und noch keinen aktiven Swat.io Account haben. Zusätzlich bietet das Team extra Starthilfe in Form von Webinaren an, mit Hilfe derer der Einstieg in das Tool erleichtert und der Umgang mit Social Media in Krisensituationen näher gebracht werden soll.

Organisationen können die Software für generelles Social Media Management bzw. den Support in Social Media und für die Planung von Social Media Inhalten einsetzen, damit Beiträge in unterschiedlichen Kanälen veröffentlichen und diese analysieren sowie eigene und fremde Kanäle via Social Media Monitoring und Listening beobachten.

Kamleitner: “In den letzten Tagen habe ich von vielen NutzerInnen erfahren, wiezwichtig Swat.io für sie in der aktuellen Situation ist, um mit ihren PartnerInnen, KundInnen und MitarbeiterInnen in Kontakt zu bleiben. Mit unserem Social Media Krisenpaket möchten wir einen Beitrag leisten, dass auch soziale Vereine und Hilfsorganisationen unser Tool unkompliziert nutzen können und sie auf diese Weise bei der Bewältigung der Kommunikationsflut unterstützen.”

Link zum Social Media Krisenpaket:

https://swat.io/de/social-media-krisenpaket/

Über Swat.io

Swat.io (https://swat.io) ist eine Social Media Management Lösung für Agenturen und Enterprise-Kunden, die mit Content-Planung, Community Management, Markenbeobachtung, Kundenservice und Analytics alle im professionellen Social Media Marketing relevanten Bereiche abdeckt. Swat.io zählt dabei im Enterprise-Segement zu den Marktführern im deutschsprachigen Raum. Kunden sind u.a. ARD, Burda, DerStandard.at, Drei Hutchison, ÖBB, ORF und ZDF.

Für Social Media Krisenpaket bewerben Swat.io für NGOs und soziale Vereine

Pressekontakt:

Florian Hieß
florian.hiess@swat.io

Original-Content von: Swat.io GmbH, übermittelt durch news aktuell