Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von mandaro GmbH

16.09.2019 – 11:52

mandaro GmbH

Der Fuhrpark als mobiler Werbeträger

Der Fuhrpark als mobiler Werbeträger
  • Bild-Infos
  • Download

Unternehmen sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, neugierige Blicke auf ihre Marke zu lenken. Dabei haben die meisten eine effektive Werbemöglichkeit direkt vor ihrer Geschäftstür zu stehen - den eigenen Fuhrpark. Seien es PKWs, LKWs oder sogar branchenspezifische Kräne und Hebebühnen: Sie alle bieten eine große Werbefläche, die dank individueller Fahrzeugbeschriftung zur Markenkommunikation genutzt werden kann. Gerade für kleine und mittelständische Betriebe, die ihre regionale Kundschaft erreichen möchten, eröffnet die Autobeschriftung eine kostengünstige Möglichkeit, ihre Reichweite langfristig auszubauen.

Visitenkarte auf vier Rädern

Sei es die Veredelung einer Teilfläche oder die umfassende Vollverklebung: Eine Fahrzeugbeschriftung ist eine clevere Ergänzung für jeden Kommunikations-Mix. Dabei erfüllt sie gleich mehrere Aufgaben. Auf der einen Seite trägt sie zu einer besseren Repräsentation des Unternehmens bei den Kunden bei, da ein gebrandeter Fuhrpark einen einheitlichen und professionellen Eindruck erweckt. Auf der anderen Seite spricht die Autobeschriftung - als besondere Form der Außenwerbung - unterschiedliche Zielgruppen rund um die Uhr an. Dazu gehören nicht nur die bestehenden Firmenkunden, sondern auch Passanten und andere Verkehrsteilnehmer, welche auf die Marke aufmerksam gemacht werden.

Was die Fahrzeugbeschriftung von herkömmlichen Werbemaßnahmen im öffentlichen Raum unterscheidet, ist die Tatsache, dass bei der Beschaffung nur einmalige Kosten anfallen. Gleichzeitig ist die Werbung mobil und kann an verschiedenen Standorten positioniert werden. Besonders praktisch ist auch, dass bei einer Vollverklebung der darunterliegende Lack geschützt wird. Dementsprechend ist die werbliche Veredelung auch eine Investition in den Werterhalt des Fahrzeugs. Um das volle Potenzial des eigenen Fuhrparks als Werbeträger auszuschöpfen, sollte man sich professionellen Rat sichern. Anbieter wie die mandaro GmbH aus Berlin unterstützen Firmen dabei, die richtige Lösung für ihre Fahrzeug- und Autobeschriftung zu finden.

Attraktiv in der Optik - vielfältig in der Wirkung

Eine professionelle Autobeschriftung sieht nicht nur gut aus, sondern überzeugt auch durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Markenkommunikation. Je nach Gestaltung des Aufdrucks lassen sich verschiedene Marketingziele verfolgen, die von der Bekanntheitssteigerung über die Imagepflege bis hin zur Neukundengewinnung reichen können. Das Zusammenspiel aus Corporate Identity, Motiven, Fotos und Schriftzügen soll zum einen die Aufmerksamkeit der Betrachter erregen, zum anderen soll diese Aufmerksamkeit in einem Lerneffekt resultieren. Dahingehend spielt die kommunikative Strategie eine wichtige Rolle beim Design der Fahrzeugbeschriftung.

Ob man ein Angebot mit einer Handlungsaufforderung kommunizieren, auf eine Neuheit aufmerksam machen oder neue Mitarbeiter rekrutieren möchte: Genau wie bei jeder anderen Werbemaßnahme folgt die Gestaltung der Funktion. Auf diese Weise stellt man von Vornherein einen besseren Werbeerfolg sicher. Unabhängig davon, welches Ziel mit dem Branding des eigenen Fuhrparks verfolgt wird, sollte das Markenlogo stets integriert werden. Als primäres Aushängeschild stärkt es den Wiedererkennungswert, vermittelt die Markenzugehörigkeit und bleibt im Gedächtnis der Betrachter. Nicht zuletzt ist es ratsam, die Firmenwebsite oder die Telefonnummer zur Kunden-Hotline in die Autowerbung einzubetten. So schließt das Werbeerlebnis mit einer praktischen Kontaktmöglichkeit ab.

Weitere Informationen unter https://www.mandaro.de/fahrzeugbeschriftung.aspx

mandaro GmbH
Eiswerderstr. 18
13585 Berlin
Tel.: 030 32 51 33 - 0
Fax.: 030 32 51 33 - 10
E-Mail: presse@mandaro.de
Web: https://www.mandaro.de

Geschäftsführung: Karam Samhat
Handelsregister: AG Berlin-Charlottenburg
HRB: HRB 97337 B
USt.-ID: DE 814419525 

Weitere Meldungen: mandaro GmbH

Weitere Meldungen: mandaro GmbH