E.ON Energie Deutschland GmbH

E.ON und Viessmann fördern insgesamt vier Brennstoffzellen-Heizgeräte
Bewerbungsfrist endet am 16. August 2015

E.ON und Viessmann fördern insgesamt vier Brennstoffzellen-Heizgeräte / Bewerbungsfrist endet am 16. August 2015. Brennstoffzellen-Heizgerät Vitovalor 300-P von Viessmann / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/109984 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

München (ots) - Viessmann und die E.ON Energie Deutschland GmbH haben eine gemeinsame Aktion zur Markteinführung des Brennstoffzellen-Heizgeräts Vitovalor 300-P auf den Weg gebracht. In Kooperation verlosen die beiden Unternehmen vier neue Vitovalor-Systeme im Wert von jeweils über 20.000 Euro. Für die Gewinner fallen dann im Wesentlichen nur noch die Installationskosten an. Ferner gewährleistet Viessmann die fachgerechte Planung, Installation und Inbetriebnahme des Brennstoffzellen-Heizgeräts. Noch bis zum 16. August 2015 können sich Interessenten für die Verlosung der Brennstoffzellen-Heizungen bewerben. Alle Informationen zur Aktion sowie die Bewerbungsformulare sind unter www.eon.de/brennstoffzelle zu finden. Abbildung: Brennstoffzellen-Heizgerät Vitovalor 300-P von Viessmann (Foto: E.ON)

Pressekontakt:

Michael Krautzberger
E.ON Energie Deutschland GmbH / Unternehmenskommunikation
michael.krautzberger@eon.com

Original-Content von: E.ON Energie Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: E.ON Energie Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: